AMK Ambulanter- und Intensivpflegedienst UG & Co. KG
AMK Ambulanter- und Intensivpflegedienst UG & Co. KG

AMK Ambulanter und Intensivpflegedienst (haftungsbeschränkt)      UG & CO. KG

Stäblistraße 10A

81477 München


Telefon:

+49 89 74049519

+49 89 74049520

Fax:

+49 89 740 49521

Mobil:

+4917660860229

E-Mail:

info@amk-pflege.de

Hans Moratscheck Straße 2

84032 Landshut

 

Mobil:

+4917643520050

E-Mail:

info@amk-pflege.de

Pflegeleitbild

Im Leitbild des Pflegedienstes AMK ambulanter und Intensivpflegedienst UG & Co. KG ist unsere grundlegende Unternehmensphilosophie dargestellt.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht den pflegebedürftigen Menschen und seine Angehörige in deren außergewöhnlichen und häufig schweren Lebenssituation zu begleiten und unterstützen, sowie Ihm eine möglichst hohe Pflegequalität, in der vertrauten Umgebung soweit wie möglich zu gewehrleisten.

Mit einen hohen Grad an fachlichen, medizinisch-pflegerischen und individuell gestalteten Versorgung, sind wir bestrebt eine möglichst hohe Pflegequalität sowie Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Wir nehmen den Menschen als eine Gesamtheit war.

Unsere Versorgungsphilosophie ist ganzheitlich und unter Berücksichtigung von Persönlichkeit, Einstellung, Lebenserfahrung und Individueller Lebenssituation ausgelegt.

Unser Pflegeverständnis basiert auf partnerschaftlichem und gleichberechtigtem Interaktiven Prozess aller beteiligten, wobei die Unterstützung und Begleitung des Pflegebedürftigen Menschen sowie Erhalt und Förderung dessen Ressourcen in allen Lebensaktivitäten für uns die oberste Prämisse darstellt.

Als unsere Werte gelten insbesondere folgende Leitsätze:

·     Unsere Klienten, deren Angehörige, unsere Mitarbeiter sowie unsere Partner werden bei uns professionell und positiv aufgenommen.

·     Erhaltung der Eigenständigkeit und der Würde des Menschen unter Ausschluss der ethischen, kulturellen, religiösen und gesellschaftlich/sozialen Vorurteile sind die obersten Prinzipien unseres Handelns.

·     Die pflegerische und sozial-therapeutische Behandlung soll sich an dem individuellen Grad der Erkrankung, den Defiziten, Ressourcen, Bedürfnissen sowie an die Biographie des Klienten orientieren, mit dem Ziel die Lebensqualität des Klienten zu erhalten oder zu steigern.

·     Unsere Organisationsformen und – Gestaltung orientieren sich so weit wie möglich an den Klienten. Unsere Klienten, deren Angehörigen und Ärzte sind unsere Partner und werden in alle Entscheidungen des Pflegeprozesses aktiv eingebunden.

·     Unsere Behandlung wird nach anerkannten Pflegerichtlinien ausgerichtet sowie ausführlich und kontinuierlich dokumentiert gemäß den Schweigepflichtbestimmungen.

·     Wir nehmen aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote wahr und lassen auch Erkenntnisse der modernen Pflegeforschung in unsere praktische Arbeit einfließen.

·     Mit den Grundsätzen und Zielen dieses Pflegeleitbildes identifizieren sich berufsübergreifend alle Mitarbeiter, in allen Hierarchieebenen, die es tagtäglich und verantwortlich umsetzen und an deren kontinuierlichen Evaluierung mitwirken.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt